Liebe Eltern!

Der Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag findet jedes Jahr in der Regel am vierten Donnerstag im April*

statt. Er vermittelt Schülerinnen ab Klasse 7 einen Einblick in Berufsfelder und Studiengänge, die Mädchen eher selten in Betracht ziehen. Unternehmen, Betriebe, Hochschulen, Forschungszentren und viele andere Institutionen öffnen ihre Türen und informieren über ein breites Angebot an Ausbildungsberufen und Studiengängen in den Bereichen Handwerk, Technik, Naturwissenschaften und Informationstechnologie.

Mädchen können ihre Fähigkeiten praktisch erproben, wichtige Kontakte knüpfen und lernen Frauen

in handwerklichen und technischen Berufen kennen.

angepasster Auszug aus dem Elternbrief

Alle wichtigen Formulare

Teilnahmebestätigung und Antrag auf Freistellung vom Unterricht

Liebe Eltern,

am Boys’Day – Jungen-Zukunftstag, der in der Regel am vierten Donnerstag im April stattfindet, öffnen Einrichtungen, Organisationen und Unternehmen, aber auch Hochschulen und Arbeitsagenturen ihre Türen für Jungen ab der 7. Klasse.

Sie informieren über ein breites Spektrum von Ausbildungsberufen und Studiengängen, die Jungen bisher selten in Betracht ziehen, z. B. in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Soziales, Erziehung und Bildung sowie Dienstleistung. Jungen erhalten an diesem Tag vielfältige Möglichkeiten, sich mit ihrer Berufs- und Lebensplanung auseinanderzusetzen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website www.boys-day.de in der Rubrik Schulen + Eltern.

angepasster Auszug aus dem Elternbrief

Alle wichtigen Formulare

Teilnahmebestätigung und Antrag auf Freistellung vom Unterricht